Gemeinde Waldburg (Druckversion)

Radeln in der Gemeinde Waldburg

drei wunderschöne und interessante Radtouren finden alle Radbegeisterten in der Gemeinde Waldburg.

Radeln in der Region Waldburg

Fahrradfahren kann so ziemlich jeder - zumindest auf dem Ebenen. Im steilen Gelände wird es dann doch schon etwas schwieriger und man boykottiert oftmals solche Strecken von vornherein. Dass es aber auch familiengerechte Fahrradwege in einer hügeligen Landschaft gibt ist für viele Freizeitradler neu. Die Gemeinden der Region Waldburg haben sich dies zur Aufgabe gemacht und in die Tat umgesetzt. Jede Gemeinde arbeitete auch für Familien und Freizeitradler taugliche Strecken, aus.

Die Radtouren führen die Radler auf verkehrsarmen Nebenstraßen und Feldwegen durch die reizvolle bäuerliche Kulturlandschaft des Voralpenlandes zu Naturoasen und steinernen Zeugnissen vergangener Zeit. Vorbei an blütenreichen Streuobstwiesen, plätschernden Bächen und romantischen Weihern, an Mostereien, bäuerlichen Direktvermarktern, an alten Mühlen und Brücken laden die Radthemenwege Groß und Klein ein die Region auf den gut ausgeschilderten Wegen zu erkunden. Auf diese Weise wird Naturschutz und Freizeit unter einen Hut gebracht.

Im Landkreis Ravensburg bleibt kein Fahrrad mehr liegen

19 RadSERVICE-Punkte bieten Reparaturmöglichkeiten

An 19 RadSERVICE-Punkten im Landkreis Ravensburg können Radfahrerinnen und Radfahrer künftig kurze Sicherheitschecks und kleine Reparaturen eigenständig durchführen.

Hier finden Sie die Übersicht der RadSERVICE-Punkte

 
http://www.gemeinde-waldburg.de//gaeste/erlebnis-freizeit/aktivitaeten/radfahren