Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Kulturelle Angebote

Die Gemeinde Waldburg liegt im Herzen einer historisch bedeutenden Kulturlandschaft des deutschen Südwestens. Mit Stolz und origineller Eigenart werden hier Brauchtum und Feste gefeiert, historische Sehenswürdigkeiten bewahrt und gepflegt: Schlösser und Burgen laden ebenso zur Besichtigung ein wie Klöster und Kirchen. Waldburg selbst hat aber schon einiges zu bieten. Eine Übersicht über Waldburger Museen, Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen finden Sie hier:

Die Waldburg

Die Waldburg
Die Waldburg

Die Waldburg gilt als eine der besterhaltenen mittelalterlichen Burganlagen Süddeutschlands und ist eines der Wahrzeichen Oberschwabens. Das Museum zeigt Ausstellungsstücke zur Geschichte des Hauses Waldburg und der Landesvermessung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

 

 

Sternwarte Waldburg & Planetenweg

Planetenweg
Planetenweg

Einen Besuch der Sternwarte lohnt sich immer! Die Volkssternwarte Waldburg steht auf dem Gelände der Grund- und Hauptschule Waldburg in 700 m Höhe. Die Gemeinde Waldburg erstellte im Frühjahr 1991 das runde Sternwartengebäude. Die Beobachtungsinstrumente befinden sich unter der drehbaren Kuppel, durch deren breiten, verschließbaren Spalt der Himmel beobachtet werden kann.

Der Waldburger Planetenweg In Waldburg können Sie auf einem Planetenweg unser Sonnensystem erkunden und Wissenswertes über unsere Sonne und die Planeten erfahren. Sie bekommen einen Eindruck von den Größenverhältnissen und Dimensionen in unserem Sonnensystem.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Kirchen & Kapellen

Habnitkapelle
Habnitkapelle

Die Kirchen St. Magnus in Waldburg und St. Kassian in Hannober laden mit ihrer interessanten Geschichte zu einem Besuch ein. Eine Besonderheit hat Waldburg noch zu bieten: vier Feldkapellen. Eine noch winziger als die andere, gruppieren sie sich im weiteren Umkreis um unser Dorf. Sie sind wie jede Kapelle - einem heiligen Schutzpatron geweiht. Die landläufigen Bezeichnungen der drei alten Feldkapellen lauten aber nicht Kassians-, Erasmus- oder Rochuskapelle, vielmehr spricht man vom Hustenkäppele, Grimmen- und Oißenkäppele. Damit sind auch schon die körperlichen Gebrechen genannt, für welche die jeweiligen Patrone "zuständig" sind und angerufen werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Theater, Kleinkunst & Märkte

Theater auf der Waldburg
Theater auf der Waldburg

Waldburg ist das ganze Jahr über immer wieder Schauplatz verschiedener kultureller Angebote. Ob Theater, Kleinkunst, Töpfermarkt, Konzerte, Lesungen, Open-air Veranstaltungen mit Kino und Theater - die Gemeinde Waldburg hat für jeden Geschmack etwas dabei. Hier finden Sie eine kleine Auswahl der Waldburger Highlights:

Die Waldburg hat 2018 geschlossen. Wir freuen uns, Sie 2019 wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.